Manuel Antonio Nationalpark

Heute steht der Nationalpark Manuel Antonio auf unserem Programm. Der ist eine große Touristenattraktion, entsprechend viele Leute tummeln sich hier. Auf unserem Streifzug durch den Park können wir diverse Tierarten beobachten, u.a Affen, Waschbären, Faultiere, Iguanas, Guatusas, …

Es gibt auch mehrere Buchten mit schönen Stränden, die wir dazu nutzen, um uns kurz im Meer abzukühlen. (Allerdings nicht sehr, da das Wasser ziemlich warm ist.)

Advertisements

Über Bernhard

Likes: Traveling / Playing Guitar / Rock Music / Science / Tinkering with Electronics / Spicy Food ... Dislikes: Prejudice / Superstition / Pretentious blatherers ...
Dieser Beitrag wurde unter deutsch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Manuel Antonio Nationalpark

  1. Gerti und Franz schreibt:

    …und die Tiere kommen einfach so vor die Kamera?
    Diesmal seid ihr fleißig mit euren Beiträgen! Sehr lobenswert!

    • Kerstin schreibt:

      Ja, manchmal sind sie so nett und kommen direkt vor die Kamera. Und der Zoom hilft auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s