Volcán Poás und La Paz Waterfall Gardens

Nach dem Frühstück fahren wir zum nicht weit entfernten Parque National Volcán Poás. Wir marschieren dort zunächst zum Hauptkrater und wandern dann noch etwas durch die Nebelwaldvegetation. Die Laguna Botos liegt leider total im Nebel.
Danach geht es weiter zu den La Paz Waterfall Gardens. Dort gibt es neben Wasserfällen auch einen kleinen Zoo mit Raubkatzen, Schlangen, Vögeln, Schmetterlingen, Affen und Fröschen. Das Ganze wieder im Nebelwaldambiente, allerdings ist trotz Nebensaison viel los – wahrscheinich wegen dem heutigen Nationalfeiertag.
Dann fahren wir weiter Richtung Norden ins Arenal Gebiet. In La Fortuna suchen wir uns eine Bleibe für die Nacht (San Bosco Inn). Nachdem wir uns jetzt im Pool erfrischt haben, finden wir Zeit zum Blog schreiben.
Beim Abendessen in der Stadt sehen wir einen Umzug anlässlich des Nationalfeiertags. Musikgruppen aus dem ganzen Land ziehen mit Glockenspiel, seltsamen Tubas und vielen Trommlern an uns lautstark vorbei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter deutsch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s