La Paz

In der bolivianischen Hauptstadt verbrachten wir nur einen Tag, weshalb wir hier leider keine ausführlichen Berichte bloggen können. Einiges ist uns aber gleich aufgefallen:
1. Die Gehsteige in La Paz sind größtenteils mit Waren aller Art vollgeräumt!
2. Es herrscht ein ziemliches Verkehrs-Chaos, weil die Fußgänger (logischerweise) auf die Fahrbahn ausweichen.
3. Das Warenangebot ist äußerst vielfältig. Am meisten beeindruckt haben uns die getrockneten Lama-Föten!

Dieser Beitrag wurde unter deutsch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu La Paz

  1. tom schreibt:

    das mit den lama babys is tiaf!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s