Sonntagsmarkt in Cajabamba

Bunte WolleGanz in der Nähe von Riobamba wollten wir einen Sonntagsmarkt besuchen, der in einem Reiseführer als besonders nett und wenig touristisch beschrieben wurde. Nach einer Taxifahrt, einigem Herumsuchen und Nachfragen, einer kurzen Wanderung und längerem Mitfahren auf der Ladefläche eines Pickups sind wir schließlich bei einem völlig anderen Markt gelandet, und zwar in Cajabamba.

Aber auch dort gab’s kaum Touristen, dafür viel buntes Treiben zu bestaunen.
Schweine und Ziegen wurden von tratschenden Frauen im traditionellen Gewand des Hochlandes (immer mit Hut!) an der Leine geführt, Obst und Gemüse gestapelt, Seile und Besen feilgeboten, Hühner (und auch Meerschweinchen?) gegrillt, eine Marienstatue in einer Prozession vorbeigetragen, musiziert, gefeilscht und gegessen. (Übrigens haben wir uns sogar getraut die knallrosanen Toroide – aka Doughnuts – zu kosten. Fazit: Trocken, aber gar nicht so schlecht.)

Advertisements

Über Bernhard

Likes: Traveling / Playing Guitar / Rock Music / Science / Tinkering with Electronics / Spicy Food ... Dislikes: Prejudice / Superstition / Pretentious blatherers ...
Dieser Beitrag wurde unter deutsch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sonntagsmarkt in Cajabamba

  1. Gerti und Franz schreibt:

    Suchtn in Google nach Toroiden, bekamen keine befriedigende Antwort: geometrische Körper mit Loch in der Mitte und Magnetfeldern (erdet ihr wohl nicht gegessen haben!). Doughnuts sind Donuts, da könnenen wir uns schon eher etwas vorstellen. Also nehmen wir an, es sind irgendwelche Backwaren ähnlich unseren Donuts.
    Wie schmecken sie?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s