Neuseeland – Nordinsel

Nachdem wir mit der Fähre von Picton nach Wellington übergesetzt hatten, blieb uns leider nur noch eine Woche, um die neuseeländische Nordinsel zu erkunden. In der Hauptstadt besichtigten wir unter anderem die „Weta Cave“, das Besucherzentrum der Film-Special-Effects Firma Weta, besonders bekannt geworden duch „Lord Of The Rings“, aber auch z.B. „King Kong“, „Chronicles Of Narnia“, „District 9“, usw. Man kann dort einen Film über die Geschichte der Firma ansehen, sich mit einem Gollum in „Lebensgröße“ fotografieren lassen und natürlich allerlei Devotionalien kaufen. Außerdem besichtigten wir das interessante Museum Of New Zealand.

Mt Tongariro

Mount Tongariro

Nach diesem kurzen Abstecher in die Stadt gings wieder zurück in die Natur, zuerst einmal in den Tongariro Nationalpark. Dieser kann mit Vulkanen und mehreren Skigebieten aufwarten. Auf’s Skifahren verzichteten wir aber, stattdessen unternahmen wir einige kleinere Wanderungen in der schönen Landschaft. Dabei kamen wir auch an mehreren Wasserfällen vorbei, u.a. den Mangowhero Falls. (Wo Gullum wohnt?)

Einen Kurzbesuch statteten  wir Rotorua ab. Die Gegend um diese Stadt ist bekannt für ihre hohe geothermische Aktivität, überall raucht es aus der Erde, es gibt unzählige Thermalbäder und geothermische Kraftwerke, und es stinkt nach Schwefel. Wir trauten uns aber nicht für längere Zeit nach Rotorua, da wir davor gewarnt wurden, dort unser Auto aus den Augen zu lassen. Die Stadt ist berüchtigt für häufige Einbrüche in Mietautos – speziell Campervans.

Blue Springs

Blue Springs

Danach ging’s in die Waikato-Region, wo wir u.a. das klare, blaue Wasser der Blue Springs bewunderten. Diese speisen den Waihou River, und ein Teil des Wassers wird abgefüllt und verkauft.

Die letzten Tage verbrachten wir schließlich in Neuseelands größter Stadt, Auckland. Dort war auch das Wetter schon sehr angenehm – Sonnenschein bei vergleichsweise milden 15 Grad.

Für die Statistik: Mit 413 Liter Sprit um 499 Euro fuhren wir 3644 Kilometer.

Über Bernhard

Likes: Traveling / Playing Guitar / Rock Music / Science / Tinkering with Electronics / Spicy Food ... Dislikes: Prejudice / Superstition / Pretentious blatherers ...
Dieser Beitrag wurde unter deutsch abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neuseeland – Nordinsel

  1. tom schreibt:

    am ersten blick hätt i in hüsn neben da kerstin fast ned erkannt…!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s